WALDORFBUND ÖSTERREICH

ÜBER UNS

KINDERGARTEN

WALDORFSCHULEN

ANTHROPOSOPHIE

LINKS

INTERN

Über uns
Kontakt
Selbstverwaltung
Impressum
 
 
 
 
 
 

 

Leitbild des Waldorfbund Österreich

Der Bund ist der Zusammenschluss der österreichischen Rudolf Steiner- und Freien Waldorfschulen und Waldorfkindergärten. Durch die Zusammenarbeit wird die in der einzelnen Schule vorhandene Kreativität und geleistete innovative Arbeit für das Ganze nutzbar gemacht. Unsere Beratungs- und Serviceangebote bringen der einzelnen Schule fördernde Hilfe und Entlastung. Wir vertreten die Interessen der Waldorfschulen gegenüber allen überregionalen gesellschaftspolitischen Institutionen. Die selbst verantwortete Gestaltung der einzelnen Schule durch Lehrer und Eltern ist die zentrale Voraussetzung zur Erziehung freier Menschen. Wir treten daher aktiv für die pädagogische, wirtschaftliche und rechtliche Autonomie ein. Wir fördern und koordinieren Forschung und Weiterbildung im Bereich der Pädagogik und der Selbstverwaltung. Wir sind im Dialog mit Vertretern anderer pädagogischer Konzepte und wollen impulsierend in der öffentlichen Bildungsdiskussion wirken. Wir fördern mit wachem Interesse für das Zeitgeschehen und in lebendigem Umgang mit der Anthroposophie die Entwicklung der Waldorfpädagogik in Österreich.